Pablo Picasso: 2 Bilder "Paul als Harlekin" und "Mädchen mit Taube" im Set
Limitierte ars mundi-Kunstedition

495,00 €

inkl. 79,03 € (19.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Picasso und die Kinder: Für viele Kunstkenner und Picasso-Freunde sind die Kinder-Porträts des genialen Spaniers die schönsten Gemälde, die er je gemalt hat. Die beiden berühmtesten Bilder dieser Art stellen wir Ihnen in einer herausragenden Edition vor: als limitierte ars mundi-Kunstedition in feinster Motivwiedergabe auf schwerem Chagall Insize Papier. Auf dem Kunstmarkt sind zurzeit keine anderen Reproduktionen von diesen weltberühmten Gemälden von Pablo Picasso zu finden, die der Bedeutung dieser Werke durch liebevolle Qualität gerecht werden. So haben wir uns entschlossen, diese Edition in enger Abstimmung mit dem Picasso Estate, Paris, herauszugeben. Die Auflage ist je Motiv auf nur 1.000 Exemplare limitiert. Gerade im Zusammenspiel strahlen diese Bilder eine ganz außergewöhnliche Aura aus. Komplettiert wird dieser Eindruck durch die anspruchsvolle, sanft schimmernde goldene Massivholzrahmung. Exklusiv bei ars mundi.

"Paul als Harlekin": In neoklassizistischem Stil porträtierte Picasso seinen Sohn Paul im Alter von 3 Jahren voller Zärtlichkeit und väterlichem Stolz als etwas schüchternes, zurückhaltendes Kind im Harlekin- Kostüm. Ein Bild, das Picasso Zeit seines Lebens nie verkaufte! Origiƞal: Öl auf Leinwand, Musée Picasso. © Picasso Estate, Paris, 2007. Format 50 x 64,5 cm.

"Mädchen mit Taube": Dieses weltberühmte Gemälde aus dem Jahr 1901 markiert den Anfang von Picassos blauer Periode. Ein Motiv voll zarter Ausdruckskraft, in dem die "Soledad", die typisch spanische Melancholie bereits zu spüren ist. Origiƞal Öl auf Leinwand, National Gallery, London. © Picasso Estate, Paris, 2007. Format 48 x 64,5 cm. 

Hersteller arsmundi
Kategorie / Typ Bilder
Artikelnummer 685217