Paul Klee: Bild "Haupt- und Nebenwege" (1929), Dimension 2
Reproduktion des Originals von 1929

760,00 €

inkl. 121,34 € (19.0% MwSt.) & zzgl. Versand

"Haupt- und Nebenwege" ist eines der bekanntesten Gemälde von Paul Klee. Es gehört zur Gruppe seiner zahlreichen Lagen- und Streifenbilder und entstand im Januar 1929 nach Klees zweiter Ägyptenreise. Er verarbeitet darin dortige Licht- und Farberfahrungen - den atmosphärischen Schlüssel zum Verständnis einer uralten Kultur. Das Blau des Nils, das Gelb-Orange der ägyptischen Sonne und die Farbschichtungen der Ornamentbänder in den Grabkammern Assuans.

Original: 1929, Öl auf Leinwand, 83 x 67 cm, Museum Ludwig, Köln.

Die hier dargestellte Reproduktion auf zwei Ebenen lenkt in eindrucksvoller Weise den Blick des Betrachters auf die zentrale Botschaft des Bildes. Diese moderne Art der Wiedergabe auf Acrylglas ermöglicht eine hohe Farbbrillanz und entfaltet gleichzeitig eine bisher nicht gekannte Präsenz im Raum. Klassiker der Kunstgeschichte werden hier zu modernen Raumobjekten.

Dimension 2: Reproduktion auf 2 Ebenen hinter 3 mm starkem Acrylglas auf Aluminiumplatte, auf 499 Exemplare limitiert und nummeriert.


Deitails:

  • Gesamtgröße: 96 x 75 cm
  • Ausschnitt 2. Ebene: 84 x 26 cm
  • mit Aufhängevorrichtung.
Hersteller arsmundi
Kategorie / Typ Bilder
Artikelnummer 840091