Vergessene Pfade - Schwäbische Alb
35 stille Touren abseits des Trubels

19,99 €

inkl. 1,31 € (7.0% MwSt.) zzgl. Versand

Neue Wege bestreiten
Neben Allgäu und Bodensee rückt die Schwäbische Alb als Wandergebiet oftmals eher in den Hintergrund – Zu Unrecht. Denn bei der Wahl der schönsten Wanderrouten in Deutschland ist die Region ganz vorne mit dabei. Viel sattes Grün, idyllische Täler, Tropfsteinhöhlen und Panoramablicke laden zum Erholen und Genießen ein. Gerade Wanderer, die abseits vom Touristentrubel einsame Wanderwege genießen möchten, bietet das Biosphärengebiet lohnende Touren.

Das bayrische Bergsteigerehepaar, Markus und Janina Meier, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die schönsten Rundwege und Tagestouren auf der Schwäbischen Alb zusammenzutragen. Das Ergebnis: Ein Tourenbuch mit den 36 schönsten Rundwegen und Tagestouren abseits der klassischen Routen und weg vom Wandertourismus. Mit Kartenskizzen, Angaben zur Schwierigkeit und verschiedenen Tipps auf dem Pfad, zeigt dieser Wanderführer die Region aus einem anderen Blickwinkel.

Ideal für Menschen, die es gerne ruhig und entspannt mögen.

Reiseführer/Sportreisen, Aktivreisen/Deutschland
Bruckmann Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783765460708
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 Seiten
Auflage: 2. Auflage 2017
Einband: Paperback
Format: 16,5 x 23,5 cm

Über die Autoren
Janina und Markus Meier sind ein bayerisches Bergsteigerehepaar. Seit ihrer Jugend sind die Geographin und der Bankkaufmann in den Bergen unterwegs. Zuerst wandernd, haben sie später ihre Leidenschaft für Klettern, Hochtouren und Skitouren entdeckt. Ihr Engagement beim Deutschen Alpenverein hat sie in München zusammengeführt. Dort sind sie beide als Fachübungsleiter tätig. Seit 2013 wohnen sie in Dußlingen im Landkreis Tübingen.

Hersteller GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH
Kategorie / Typ Bücher und Magazine
Artikelnummer SWP100236