Petra Waszak: Ägyptisches Korallencollier
Collier

298,00 €

inkl. 47,58 € (19.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Im Alten Ägypten wurden Korallen den Gräbern beigelegt, weil man glaubte, dass sie dem Toten während des Übergangs in die Ewigkeit

die bösen Geister fernhalten. Ihrem Träger auf Erden, so glaubte man, diene die Koralle als göttlicher Blutspritzer, welcher eine unmittelbare
Verbindung zu Glück und Reichtum herstelle.

Kette aus roten Korallenperlen, den großen Anhänger ziert Koralle kombiniert mit 24 Karat vergoldeten Messingelementen.


Details:

  • Format Anhänger: Höhe 6 cm, Breite 5,5 cm
  • Länge: 43,5 - 50 cm
Hersteller arsmundi
Kategorie / Typ Schmuck
Artikelnummer 711361