Anhänger "Ulmer Spatz"
Schmuckstück mit Geschichte

60,00 €

inkl. 9,58 € (19.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Der Sage nach haben die Ulmer beim Bau des Münsters einen sehr großen Baumstamm aus den umliegenden Wäldern angekarrt. Trotz allen Versuchen schafften sie es nicht, diesen Stamm durch das Stadttor zu bringen. Glücklicherweise, kurz vor dem Einriss des Tors, flog ein Spatz mit einem Zweig längs durch das Tor. Da ging den Ulmern wohl ein Licht auf und sie taten es dem Spatz gleich. Sie legten den Baumstamm längs auf Ihren Karren und durchquerten somit ohne Probleme das Tor.

Die Sage um den Ulmer Spatz war geboren!

Natürlich gibt es zahlreiche verschiedene Motive des Ulmer Spatzen. Der Großvater von Wolf-Peter Schwarz modellierte dieses, für diesen silbernen Kettenanhänger verwendete Exemplar. In feiner Handarbeit wird er in Wachs modelliert, woraus anschließend eine Gussform entsteht. Mit geschmolzenem Silber wird diese gegossen und im Anschluss von Hand poliert und veredelt. Dieses außergewöhnliche Schmuckstück erfreut Groß und Klein. Er eignet sich als Geschenk für jeden Anlass und sieht sowohl an einer Stahlschnur als auch an einer Silberkette toll aus.


Details:

  • Kettenanhänger Ulmer Spatz
  • Material: 925er Sterling Silber
  • Größe: Gesamtlänge 15mm, Breite 20mm
  • Inkl. elegante Schmuckschachtel
  • Die Lieferung erfolgt OHNE Kette – diese kann separat bestellt werden
Hersteller WPS Schmuck
Kategorie / Typ Schmuck
Artikelnummer SWP300106